Monat: Juni 2013

Projekte verkaufen

Nein, es geht nicht dar­um, mög­lichst vie­le Enga­ge­ments als Pro­jekt­lei­ter zu ergat­tern. Auch nicht dar­um, mög­lichst vie­le Gewer­ke pro­jekt­haft einem Kun­den zu ver­kau­fen. Es geht um das täg­li­che…

Neuland

Ange­la Mer­kel meint also, das Inter­net wäre für uns alle Neu­land. Immer noch. Über 40 Jah­re nach Arpa­net und über 20 Jah­re nach der Ein­füh­rung des World Wide…

Der Experte als Projektleiter

Im Pro­jekt­ma­ga­zin war neu­lich die Über­schrift und pro­vo­kan­te The­se »Pro­jekt­ma­na­ger brau­chen kei­ne Bran­chen­kennt­nis!« zu lesen. Ver­mut­lich dis­ku­tiert der Arti­kel die Aus­sa­ge dif­fe­ren­zier­ter (lei­der ist er nicht öffent­lich zugäng­lich…

Stabilität und Veränderung

Die Kunst des Pro­jekt­ma­nage­ments besteht zu einem maß­geb­li­chen Teil dar­in, Vor­ge­hens­wei­se, Metho­den und Werk­zeu­ge auf die jewei­li­ge Pro­jekt­si­tua­ti­on zuzu­schnei­den und kon­ti­nu­ier­lich zu opti­mie­ren. Die Fra­ge wie agil es…