Kontinuierliches Ausliefern: Mittel oder Zweck?

Müss­te man agi­les Vor­ge­hen auf ein Merk­mal redu­zie­ren, wäre das für meis­ten Men­schen wohl das kon­ti­nu­ier­li­che Aus­lie­fern von wert­vol­len Zwi­schen­er­geb­nis­sen. Frei­lich um dann im nächs­ten Atem­zug zu erklä­ren, war­um das in ihrem jewei­li­gen Umfeld unmög­lich oder jeden­falls sehr schwie­rig wäre und sie dar­um doch lei­der beim Was­ser­fall­mo­dell blei­ben müs­sen. Die­se Aus­re­de Begrün­dung klingt schlüs­sig solan­ge … Kon­ti­nu­ier­li­ches Aus­lie­fern: Mit­tel oder Zweck? weiterlesen