Jahr: 2016

Verantwortung ohne Verantwortliche

Im Zen­trum agi­len Vor­ge­hens steht ein inter­dis­zi­pli­nä­res Team. Men­schen mit unter­schied­li­chen Fähig­kei­ten und Wis­sen arbei­ten selbst­or­ga­ni­siert zusam­men. Sie über­neh­men gemein­sam Ver­ant­wor­tung für ihr Pro­dukt und ihre regel­mä­ßi­gen Lie­fe­run­gen,…

Denkt schneller!

Men­schen unter Druck zu set­zen ist eine weit ver­brei­te­te und akzep­tier­te Pra­xis in vie­len Orga­ni­sa­tio­nen. Ins­be­son­de­re wenn die Zeit drängt. Also eigent­lich immer. In die­sem selbst­ver­ständ­li­chen Gebrauch von…

Veränderung braucht Offenheit

Verän­de­rung von Orga­ni­sa­tio­nen schei­tert nicht an starr­köp­fi­gen, trä­gen und unwil­li­gen Mit­ar­bei­tern. Die Wider­stän­de der Men­schen sind viel­mehr eine ver­ständ­li­che Abwehr­re­ak­ti­on auf einen zutiefst tay­lo­ris­ti­schen Ver­än­de­rungs­pro­zess: ein eli­tä­rer Zir­kel…