Alle Artikel mit dem Schlagwort: Diversity

Diversität und Dissens mehr als Konformität und Konsens

Dies ist die zweite These des Manifests für menschliche Führung. Auch diese These verdient eine genauere Betrachtung, verwendet sie doch Begriffe über deren Wert man unterschiedlicher Auffassung sein kann. In diesem zweiten Teil der Erläuterungen zum Manifest für menschliche Führung geht es deshalb ganz zentral um den Begriff der Diversität weniger im klassischen soziologischen Sinne der Chancengleichheit von Menschen unterschiedlichen Geschlechts, Alters, Herkunft, usw. sondern eher im Sinne von Individualität, Persönlichkeitsstrukturen und Problemlösungsverhalten. Diese Vielfalt von unterschiedlich Denk- und Lösungsmustern mündet natürlich in Dissens und Diskurs. Das ist ein unbequemer Prozess, der aber bessere Lösungen verspricht als allzu harmonisches Gruppendenken. Die Aufgabe von Führung ist es, diese Diversität bewusst einzusetzen und zu fördern sowie eine Kultur des konstruktiven Dissens anzustreben.