Alle Artikel mit dem Schlagwort: Flughöhen

Agilität Orientierung geben: Strategie als leerer Handlungsrahmen

Bei Agilität denken die meisten an Kanban oder Scrum auf Ebene der Teams. Und dann natürlich an die vielen Skalierungs-Frameworks wie LeSS, SAFe, DAD oder Nexus. In erster Linie adressieren diese Frameworks die Frage, wie die Arbeit von mehreren oder vielen Teams an einem oder mehreren Produkten koordiniert und synchronisiert werden kann. Gerade in gewachsenen IT-Landschaften mit vielen Abhängigkeiten eine berechtigte und oft gestellte Frage, die leider oft die viel wichtigere Frage nach der Entkopplung verdrängt, aber das ist eine andere Geschichte. Hier soll es nun eher um die Frage gehen, wie man agilen Organisationen auf verschiedenen Flughöhen mit entsprechenden Planungshorizonten Orientierung geben kann. Und darum, dass dabei Strategie immer ein leerer Handlungsrahmen bleiben muss der von unten nach oben mit Inhalt gefüllt wird.