Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fokus

Weniger, aber besser

Wenn es um erstklassiges Produktdesign geht, denken viele heute automatisch an Apple. Hinter den großartigen Entwürfen von Jonathan Ive stehen aber die Ideen und Prinzipien eines der einflussreichsten Designer des 20. Jahrhunderts: Dieter Rams schuf im Wirtschaftswunderland als Chefdesigner von Braun zahlose Designklassiker, die auch Steve Jobs sehr schätzte. Sein minimalistisches Designverständnis fasste er schon 1970 in zehn Thesen für gutes Design zusammen, die heute aktueller denn je sind. »Weniger, aber besser« ist einer seiner prägnanten Leitsätze, die für mich nicht nur im Design, sondern gerade in der Führung und im Projektmanagement eine entscheidende Rolle spielen.

Hektischer Stillstand

Wir haben die Qual der Wahl. Ob im Privatleben oder im Beruf, stets gibt es mehr Möglichkeiten als verfügbare Zeit. Also müssen wir uns entscheiden. Widerwillig zwar, immer die Opportunitätskosten im Blick. Fortwährende Optimierung und Effizienzsteigerung will uns glauben machen, dass wir uns nicht entscheiden müssten, sondern alles haben und tun könnten. Wer immer mehr in immer weniger Zeit erledigt, ist zwar sehr beschäftigt, arbeitet aber selten zielgerichtet, sondern verstreut die Energie in tausend Richtungen. Ein Plädoyer für mehr Mut zur Entscheidung und zur Fokussierung.