Alle Artikel mit dem Schlagwort: vision

Niemals ohne Vision

Agil bedeutet wendig. Ohne eine Vision wird aus wendig aber schnell beliebig; anstatt sich zielgerichtet vorwärts zu bewegen dreht sich das Team im Kreis. Eine kraftvolle Vision beschreibt einen attraktiven Idealzustand, den alle Beteiligten als sinnvoll ansehen. Die Notwendigkeit einer solchen Vision wird leider oft unterschätzt oder aus Angst vor Misserfolg durch zu realistische und kraftlose Ziele ersetzt.

Leere Worte

Wie entsteht in einer Gruppe von Menschen, sei es ein Projektteam, eine Abteilung oder ein Unternehmen, ein Gefühl von Zugehörigkeit? Am Beispiel von IT-Dienstleistern war bereits die Rede von einem bewusst zu gestaltenden Gravitationszentrums. Ein gemeinsamer Kern, eine gemeinsame Vision basierend auf gemeinsamen Werten, kurzum: etwas, wozu sich die Mitarbeitern mit Stolz bekennen und sich zugehörig fühlen. Nun ist es eine Sache, einen solchen Kern zu proklamieren, aber eine ganz andere die Vision und Werte begreifbar und erlebbar zu machen. Leider passen die schönen Sonntagsreden oft so gar nicht zur alltäglichen Realität im Team oder Unternehmen. Die leeren Worte verhallen ohne Wirkung.